Unser Ärzte-Team

Unsere Ärzte und Fachärzte verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Notfallmedizin und der hausärztlichen Versorgung. Dieser 24h-Notdienst ist nur durch ein Team mit mehreren Kollegen zu leisten. Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht immer derselbe Kollege / dieselbe Kollegin zu Ihnen kommen kann.

Jendrik Steffin
Dr. Jendrik Steffin

Praxisarzt Allgemeinmedizin,
Schwerpunkte: Orthopädie, Chirotherapie, Schmerztherapie, Chinesische Medizin

Johanna Junghans
Johanna Junghans

Fachärztin Chirurgie,
Schwerpunkte: Schmerztherapie, Orthopädie, Allgemeinmedizin

Florian Hänsel
Florian Hänsel

Praxisarzt Allgemeinmedizin
Schwerpunkte: Innere Medizin, Orthopädie, Kinderheilkunde

Susanne Nitsche
Susanne Nitsche

Stationsärztin Innere Medizin
Schwerpunkte: Schmerztherapie, Notfallmedizin

Vincent David
Dr. Vincent David

Praxisarzt Allgemeinmedizin

Stefanie P
Stefanie Pichl

Praxisärztin Allgemeinmedizin,
Schwerpunkt: Innere Medizin, Naturheilverfahren

Dr. Wolfgang Meißner
Dr. Wolfgang Meißner

Facharzt Allgemeinmedizin
Schwerpunkte: Innere Medizin, Schmerztherapie

Katja Maschewski
Katja Maschewski

Fachärztin Orthopädie,
Akupunktur

Paul Vela
Paul Vela

Praxisarzt Allgemeinmedizin
Schwerpunkte: Orthopädie, Schmerztherapie, Psychosomatik

Vincent David
Roman Lebsky

Praxisarzt Allgemeinmedizin
Schwerpunkte: Notfallmedizin, Psychosomatik

Vladimir Dorn
Vladimir Dorn

Facharzt Innere Medizin

Dr. Hisham Al Hazmi
Dr. Hisham Al Hazmi

Facharzt Chirurgie,
Notfallmedizin

Ragna Wilke
Dr. Ragna Wilke

Fachärztin Allgemeinmedizin,
Schwerpunkt: Innere Medizin, Naturheilverfahren

Dr. Volker Kleining
Dr. Volker Kleining

Facharzt Anästhesie & Notfallmedizin,
Praxisarzt Allgemeinmedizin

Christopher Theißen
Christopher Theißen

Praxisarzt Allgemeinmedizin,
Schwerpunkt: Innere Medizin, Schmerztherapie, Notfallmedizin

Waltraud v. Matuschka
Waltraud v. Matuschka

Fachärztin Allgemeinmedizin,
Naturheilverfahren

Dr. Thomas Henneberg
Dr. Thomas Henneberg

Facharzt Chirurgie
Schwerpunkte: Notfallmedizin, Allgemeinmedizin

Ihre Ärzte stellen sich vor:



Dr. med. Jendrik Steffin

Der in Berlin geborene Dr. Steffin hat an der FU Berlin und der Charité studiert und promoviert. Seit 2011 durchläuft er als Arzt die verschiedensten Fachgebiete, um ein möglichst breites Spektrum abzudecken. So hat er in Finnland in der Orthopädischen Chirurgie, Anästhesie und Schmerztherapie gearbeitet und eine Interdisziplinäre Rettungsstelle geleitet. In Berlin sammelte er wertvolle Erfahrung in der Inneren Medizin und Geriatrie des Hubertus Krankenhauses, einem großen Orthopädischen MVZ und mehreren Hausarztpraxen. Seine Schwerpunkte sind die Internistische Hausärztliche Versorgung, Schmerztherapie und Orthopädie. Er ist ausgebildeter Chiropraktiker und Akupunkteur und hat Freude an Naturheilkunde. Zur Zeit ist er neben dem Notdienst in einer Berliner Hausarztpraxis angestellt. Dr. Steffin hat den Anspruch, immer auf dem neuesten Stand der Forschung zu sein und seine Patienten individuell und auf Augenhöhe zu behandeln. Er ist Mitglied der deutschen Akupunkturgesellschaft DägfA, der Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren und dem Netzwerk für Ganzheitsmedizin. In seiner Freizeit ist er ambitionierter Kletterer, Radfahrer und Gitarrist und wohnt mit seiner Freundin in Berlin Schöneberg.



Dr. med. Wolfgang Meißner

Der Berliner Hausarzt Dr. Meißner hat in seinem Berufsleben erst als angestellter Facharzt für Allgemeinmedizin, zuletzt zwanzig Jahre in Berlin in eigener Praxis gearbeitet. Er kann sich sowohl auf hochdeutsch als auch im Berliner Dialekt perfekt verständigen, sonst muss das Schulenglisch herangezogen werden. Im Notdienst und in seinem eigenen Praxisbereich hat er stets viele Hausbesuche gemacht. Wenn auch im Ruhestand, ist er seit 2013 in unserem privatärztlichen Notdienst vor allem im Nachtdienst im Einsatz. Tagsüber hat er eine Beschäftigung in einem bundesweiten Unternehmen in der Alt-Berliner City und im Home Office, wobei seine Berufserfahrung nutzbringend verwertet wird. Seine Interessen liegen in dem Bestreben, sein Fachgebiet weiter auszuüben und zu beobachten und sich für Computer und das Web zu begeistern. Mit Familie, d.h. Ehefrau, zwei erwachsenen Kindern, fünf Enkeln, einem Hund und Enkelhund hat er auch ein Privatleben. So verbleibt nur noch etwas Zeit für Fitness und leider nichts mehr für Facebook, Twitter und Co.



Johanna Junghans

J. Junghans hat an der Freien Universität in Berlin studiert und die Approbation erhalten. Die Weiterbildung zur Fachärztin für Chirurgie erfolgte in Berlin. Seit 2006 sammelte sie Erfahrungen in der Allgemeinmedizin im Privatärztlichen Notdienst und im Kassenärztlichen Dienst. Schwerpunkte sind Schmerztherapie, Orthopädie/-Chirurgie und Allgemeinmedizin. Naturheilkundliche Verfahren werden angewendet. Aktuell ist sie als Gutachterin angestellt und übernimmt Einsätze im Privatärztlichen Notdienst. J. Junghans hat den Anspruch immer auf dem neuesten Stand der Medizin zu sein und ihre Patienten individuell zu behandeln.



Susanne Nitsche

Susanne Nitsche arbeitet seit 6 Jahren als Stationsärztin in einem Internistischen Krankenhaus zwischen Potsdam und Brandenburg. Insbesondere ihre Geriatrische Expertise ist für unser Team wertvoll. Sie absolvierte die Fachkunde Rettungsdienst, alle Echokurse im Deutschen Herzzentrum, die Fachkunde Strahlenschutz) Sie baut gerade eine privatärztliche, internistische Praxis auf und lebt mit ihrer Familie in Charlottenburg. Nach dem Abitur studierte sie in Hamburg zunächst Schauspiel. Sie hatte div. Engagements an verschiedenen Theatern und zusätzlich Tätigkeiten bei Film und Fernsehen und als Synchronsprecherin. Ab 2003 studierte sie Medizin an der Charité in Berlin.



Dr. med. Thomas Henneberg

Der in Unna / Westfalen geborene Dr. Thomas Henneberg hat in Hamburg und Berlin Humanmedizin studiert und lebt seit 1971 in Berlin. Er hat im Rahmen seiner Weiterbildung (Klinikum Charlottenburg u. Klinikum Steglitz der FU Berlin) umfangreiche Erfahrungen in der Chirurgie, der Chirurgischen Intensivmedizin und der Internistischen Notfallmedizin gesammelt. Nach Abschluß der Facharztausbildung (zum Arzt für Chirurgie) hat er viele Jahre als Oberarzt Chirurgische Intensivstationen geleitet (zunächst im heutigen Helios Klinikum Emil von Behring, danach im Virchow-Klinikum der Humboldt-Universität Berlin). Er hat im Rahmen dieser Tätigkeit die Zusatzbezeichnung und Weiterbildungsermächtigung für Spezielle Chirurgische Intensivmedizin erworben, ferner das European Diploma Intensive Care, während der Zeit im Behring – KH auch die Fachkunde Rettungsdienst, mit zahlreichen Einsätzen als Notarzt. Seit dem Eintritt in den „Ruhestand“ 2012 weiter regelmäßig Tätigkeit im Rettungsdienst als Notarzt an diversen Standorten in Brandenburg, ebenso auch Vertretungen in Rettungsstellen / Notaufnahmen. Inzwischen auch Erwerben der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Parallel wurde entsprechend seinem Interesse an hausärztlicher Patientenversorgung die bereits 2011 begonnene Tätigkeit beim Privatärztlichen Notdienst fortgesetzt, vorübergehend auch Vertretungen im Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst in Lübben / Spreewald, wie auch der Rettungsstelle der KV Berlin (am DRK – Klinikum Mitte). Es ist für ihn selbstverständlich, sein breit gestreutes Fachwissen durch Literaturstudium und Besuch von Fortbildungsveranstaltungen stets zu aktualisieren. Hobbies sind Reiten, Wandern und Gärtnern. Er lebt mit seiner Gattin in Berlin und hat einen (erwachsenen) Sohn. Ach ja : Fremdsprachenkenntnisse sind auch vorhanden : Englisch und Französisch fliessend, Basiskenntnisse Italienisch.